Der FC Konolfingen geht nicht als Verlierer vom Platz. Im Tramelan reicht es nach einer guten ersten Halbzeit gegen den FC Tavannes/Tramelan zu einem 1:1.
Fussball
Ein Mann hat einen Ball zwischen den Füssen. (Symbolbild). - Keystone

Der FC Tavannes/Tramelan startet zuhause mit viel Schwung ins Spiel und drückt vehement auf einen frühen Führungstreffer. Die Gäste aus dem Emmental müssen sich im Berner Jura noch finden, können allerdings ein frühes Gegentor verhindern. Je länger das Spiel dauert, desto besser findet der FCK ins Spiel.

Nach einer Hereingabe von Mike Joss steht Goalgetter Aeberhard richtig und köpft die Gäste mit 1:0 in Führung. Auch nach dem Führungstreffer agiert Konolfingen kämpferisch überzeugend, gewinnt viele zweite Bälle im Zentrum und hat Gelegenheiten auf das 2:0. Bei einem Kopfball von Matthias Neuhaus und einem Lob von Mike Joss fehlt nur wenig, damit das Skore weiter ausgebaut werden kann.

Kräfte lassen nach

Erneut kommt das Heimteam besser aus der Kabine. Das Heimteam drückt auf den Ausgleich und wird dafür belohnt. Nach einem Foul von Zürcher an Brunner entscheidet der Schiedsrichter korrekterweise auf Penalty. Gaetan Habegger vollendet zum verdienten Ausgleichstreffer.

Das Heimteam hat nun Lunte gerochen und will den Heimsieg. Den Gästen aus dem Emmental scheinen je länger das Spiel dauert, die Kräfte zu schwinden. Viele Grosschancen erspielt sich das Heimteam trotz Überlegenheit allerdings nicht heraus. So bleibt es lange beim 1:1 und zum Schluss des Spiels wäre den Gästen gar noch der «Lucky Punch» gelungen, doch Gautschi zielt knapp neben das Gehäuse.

Für den FC Konolfingen geht es am nächsten Samstag zuhause gegen den BSC Old Boys Basel weiter. Die Emmentaler wollen auch in diesem Spiel den positiven Trend bestätigen.

Matchtelegramm:

FC Tavannes/Tramelan – FC Konolfingen 1:1

Allianz Suisse Stadium, Tramelan – Tore: 23. Aeberhard 0:1, 65. S. Habegger (Elfmeter) 1:1

FC Konolfingen:

Schaad, Kqiraj, Senn, R. Neuhaus, Zürcher (Dubler), Gerber, M. Neuhaus, S. Joss (Guggisberg), Pfister (Gilgen), M. Joss (Gautschi), Aeberhard

Mehr zum Thema:

FC Konolfingen Konolfingen