Die Kryptowährung Solana hat in dieser Woche einen starken Anstieg zu verzeichnen: Der Kurs stieg auf über 200 Dollar.
Polkadot Solana
Eine Anzeigetafel zeigt Kryptowährungs-Kurse. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Kurs von Solana ist in dieser Woche auf über 200 Dollar geklettert.
  • Das Allzeithoch liegt bei 214 Dollar.
  • Einige Kryptowährungen verzeichnen aktuell einen Kursanstieg.

Solana hat zuletzt ordentlich zugelegt: In dieser Woche erreichte die Kryptowährung mit zwischenzeitlich über 200 Dollar den höchsten Stand seit einem Monat. Dies geht aus Messari-Daten hervor. Innerhalb einer Woche stieg der Kurs somit um fast 25 Prozent. Das Allzeithoch liegt bei 214,36 Dollar.

Joe DiPasquale, CEO des Kryptowährungs-Hedgefondsmanagers Bitbull Capital, wird von «Forbes» wie folgt zitiert: «Mit dem Sprung in dieser Woche von 160 auf über 190 Dollar hat Solana eine bullische Flaggenstange im Chart geschaffen.» Den gestiegenen Solana-Preis führt er unter anderem darauf zurück, dass sich einige Kryptowährungen nach dem Bitcoin-Allzeithoch im Aufwind befinden.

Mehr zum Thema:

Kryptowährung Bitcoin Daten Dollar