Eni veröffentlicht die Bilanz für das jüngste Quartal. Das Ergebnis je Aktie hat im Vergleich zum Vorjahr zugenommen.
Aktie
Das Logo von Eni. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der italienische Mineralöl- und Energiekonzern Eni veröffentlicht seine Bilanz.
  • Die Zahlen haben sich im Vergleich zum Vorjahr im letzten Quartal verbessert.
  • Ebenfalls konnte das Ergebnis je Aktie und der Umsatz gesteigert werden.

Eni hat die Bilanz für das letzte Quartal veröffentlicht. Laut «finanzen.at» beträgt das Ergebnis je Aktie 0,580 Euro. Im Vorjahr lag der Wert in den Büchern bei 0,020 Euro.

Zudem verbuchte Eni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Umsatzsteigerung von 130,08 Prozent. Der Umsatz lag im Vorjahresquartal noch bei 11,63 Milliarden Euro. Im jüngsten Quartal lag dieser bei 26,76 Milliarden Euro.

Die Analysten erwarteten laut «finanzen.at» einen Gewinn von 0,571 Euro pro Wertpapier. Bezüglich des Umsatzes hatten sie 18,95 Milliarden Euro in Aussicht gestellt.

Mehr zum Thema:

Euro Aktie