Heute Donnerstag startet das Zurich Film Festival. Eine ganz besondere Zusammenarbeit wurde Anfang Woche verkündet: Es wird sportlich.
zürich film festival
Das Zurich Film Festival verleiht jedes Jahr Awards (Hier im Jahr 2021) - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Donnerstag startet das Zurich Film Festival.
  • Dank einer Zusammenarbeit mit dem Fifa-Museum werden auch fünf Fussballfilme gezeigt.
  • Die 18. Ausgabe des ZFF dauert bis am 2. Oktober.

Das Zurich Film Festival (ZFF) arbeitet ab der kommenden Ausgabe mit dem Fifa-Museum zusammen. Geplant sind fünf Fussballfilme auf der grossen Leinwand, jeweils begleitet von Live-Gesprächen mit Fussballstars.

Die Zusammenarbeit startet mit dem Dokumentarfilm «When the World Watched: Italy 2006». Der Film zeigt erstmals Archivaufnahmen und Interviews. Er erzählt die Geschichte, wie die Italiener an der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland den Titel holten. Der Erfolg verlieh dem italienischen Fussball kurz nach einem der grössten Bestechungsskandale neuen Aufwind.

zurich film festival
Gianluca Zambrotta gewann mit der italienischen Fussball-Nationalmannschaft 2006 den WM-Titel. 2022 wird er am Zurich Film Festival zguegen sein. - keystone

Im italienischen Weltmeisterteam mitgespielt hat Gianluca Zambrotta. Er wird bei der Weltpremiere des von den Fifa-Studios in Auftrag gegebenen Films am 28. September in Zürich anwesend sein.

Einen Tag später wird er in einem Gespräch im Fifa-Museum persönlich Rede und Antwort stehen. Führen wird das Gespräch Christian Jungen, Artistic Director des ZFF.

Zurich Film Festival startet

Das Fifa-Museum und das ZFF planen fünf solche Veranstaltungen. Dies im Vorfeld der Fussballweltmeisterschaft im kommenden November und Dezember sowie der Frauenfussballweltmeisterschaft im Juli und August 2023. Dies teilte das ZFF am Montag mit.

Werden Sie das Zurich Film Festival besuchen?

Darüber hinaus soll mit Fifa+ eine neue «digitale Anlaufstelle für Fussballfans» geschaffen werden. Die Plattform bietet einen Zugang zu einem Archiv mit allen WM-Spielen der Männer und Frauen. Dieses umfasst tausende Livespiele, interaktiven Spiele und Tippspiele, selbst produzierte Dokumentarfilmen und -serien sowie Talkshows und Kurzfilme.

Die 18. Ausgabe des ZFF findet vom 22. September bis 2. Oktober statt.

Mehr zum Thema:

FIFA