Jeder kennt sie: «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel», «Sissi» und «Kevin – Allein zu Haus». Doch wann laufen die besten Filme rund um Weihnachten im Fernsehen?
weihnachten grinch
Der miesgelaunte Grinch versaut den Kindern Weihnachten. - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Weihnachten steht vor der Tür und wie kann man sich besser einstimmen als mit Filmen.
  • Sei es Sissi, Kevin, Aschenbrödel oder der Grinch – für jeden ist im Dezember etwas dabei.
  • Hier finden Sie die Spielzeiten der grössten Nostalgie-Klassiker.

Weihnachtsfilme gehören zum Dezember, wie Horrorfilme zum Oktober. Auch in diesem Jahr freut sich wieder Gross und Klein auf die teilweise uralten Traditionsstreifen. Hier erfahren Sie, wann und wo ihr Lieblingsfilm rund um Weihnachten im Fernsehen läuft.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Kein anderer Film hat an Weihnachten eine so grosse Tradition wie «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel». Die Verfilmung des bekannten Märchens ist dabei nicht nur etwas für Kinder. Der Kultstreifen unter der Regie von Václav Vorlícek zeigt eine Frau, die sich mit Witz und Zaubernüssen gegen Ungerechtigkeiten wehrt.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Aschenbrödel ist unter anderem am 13. Dezember um 13.20 Uhr im WDR zu sehen. Zudem läuft der Film am 20. Dezember um 12.05 Uhr im BR und um 15.05 Uhr im NDR.

An Heiligabend sieht man ihn schliesslich um 12.15 Uhr im Ersten bzw. ARD, um 16.05 Uhr im NDR, um 20.15 Uhr im WDR und um 22.30 Uhr im SWR auf dem TV-Bildschirm.

Am 25. Dezember läuft der Klassiker um 11.15 Uhr im Ersten und um 20.15 Uhr auf NDR. Am 2. Weihnachtstag kann man ihn um 16.05 Uhr im MDR sehen. Am 27. Dezember läuft er auf KiKA um 12 Uhr.

«Sissi»-Trilogie mit Romy Schneider

Auch die drei Filme über die junge Kaiserin Sissi von Österreich sind ein Muss an Weihnachten. Die Trilogie mit Romy Schneider und Karl-Heinz Boehm aus den 50ern gehört zu einem gemütlichen, verschneiten Tag auf dem Sofa.

Sissi mit Romy Schneider

Der erste Teil «Sissi» läuft am 19. Dezember um 14.45 Uhr und am 21. Dezember um 11.05 Uhr auf ORF 2. Und am 25. Dezember ist er um 14.55 Uhr im Ersten bzw. ARD zu sehen.

«Sissi – Die junge Kaiserin» flimmert am 25. Dezember um 13.10 auf ORF 2 und um 16.40 Uhr im Ersten über den Fernseher.

Und schliesslich läuft der dritte Teil «Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin» am 26. Dezember um 16.45 Uhr im Ersten.

Der kleine Lord

Ein anderer älterer Klassiker zu Weihnachten ist «Der Kleine Lord» aus dem Jahr 1980. Dabei geht es um den kleinen Cedric Errol, der unter sehr bescheidenen Verhältnissen in New York City aufwächst. Und plötzlich wird er zum Erben seines wohlhabenden Grossvaters ernannt.

Der kleine Lord

Der herzige Kultfilm läuft am 18. Dezember um 20.15 Uhr und am 26. Dezember um 11.10 Uhr im Ersten bzw. ARD.

Kevin und seine Abenteuer zu Hause

Ist es überhaupt möglich, dass man die nächsten beiden Filme noch nicht gesehen hat? Der lustige Weihnachtsfilm vom vergessenen Kevin, der sein Haus gegen Einbrecher verteidigen muss, begeistert Jahr für Jahr seine Fans.

Kevin – Allein zu Haus

Der erste Teil «Kevin – Allein zu Haus» zeigt SAT. 1 am 24. Dezember um 20.15 Uhr. «Kevin – Allein in New York» läuft schliesslich am 25. Dezember um 20.15 Uhr auf dem gleichen Sender.

Der Grinch

Der atypische Kultfilm «Der Grinch» zeigt, wie es ist, wenn man Weihnachten wirklich so gar nicht mag. Um allen die Festtage zu versauen, klaut das grüne Monster als Weihnachtsmann verkleidet die Geschenke. Kann es da überhaupt ein Happy End geben?

Der Grinch

Der Klassiker läuft am 12. Dezember um 20.15 Uhr und am 13. Dezember um 22.15 Uhr auf Super RTL. Zudem zeigt ihn RTL am 24. Dezember um 15.10 Uhr.

Schöne Bescherung

Die Komödie «Schöne Bescherung» oder «Hilfe, es weihnachtet sehr» dreht sich um die chaotischen Feiertage bei Familie Griswold. Die durchgeknallte US-amerikanische Familie ist dabei das anarchistische Gegenstück zu Sissi und Aschenbrödel. Und «The Big Bang Theory»-Star Johnny Galecki hatte dabei als Sohn Rusty übrigens eine seiner ersten Rollen.

Schöne Bescherung

Der Klassiker wird am 24. Dezember um 22.25 Uhr und am 26. Dezember um 13.40 Uhr auf Sat. 1 ausgestrahlt.

Weihnachtsmann & Co. KG

Diese Zeichentrickserie gehört für jedes Kind – und wohl auch für manchen Erwachsenen – zu Weihnachten wie kaum eine andere. Seit 2002 läutet Super RTL in jedem Jahr gegen Ende November mit «Weihnachtsmann & Co. KG» die Vorweihnachtszeit ein.

Weihnachtsmann & Co. KG

In den letzten Jahren wurde die Serie als eine Art Adventskalender gezeigt, mit täglich einer Folge der 26-teiligen Serie. Auch in diesem Jahr wird das wieder die Strategie des Senders sein.

Seit dem 22. November läuft täglich immer um 18.10 Uhr eine Folge und um 14.10 Uhr wird jeweils die Folge des Vortages wiederholt.

Mehr zum Thema:

WitzARDRomy SchneiderORFGeschenkeRTLAdventskalenderWeihnachtenFilme