Franz Steiger, der Finanzchef der SBB, wurde zum neuen Verwaltungsratspräsidenten von SBB Cargo gewählt.
SBB
Franz Steiger wird der neue CFO und Mitglied der Konzernleitung der SBB. - SBB

Das Wichtigste in Kürze

  • Franz Steiger ist neuer Verwaltungsratspräsident der SBB Cargo.
  • Der Finanzchef der SBB ersetzt Eric Grob auf dieser Position.
  • Zudem ist bei dem Unternehmen eine Reform geplant.

Der Finanzchef der SBB, Franz Steiger, ist am Mittwoch zum neuen Verwaltungsratspräsidenten von SBB Cargo gewählt worden. Er ersetzt auf dieser Position Eric Grob, der im Verwaltungsrat verbleibt.

Der Schweizer Binnengüterverkehr stehe vor einer politischen Weichenstellung, teilten die SBB am Mittwoch mit. Denn der Wagenladungsverkehr sei defizitär und erfülle damit die Vorgaben zur Eigenwirtschaftlichkeit nicht. Gleichzeitig trage er jedoch zur Erreichung der Klimaziele bei.

Reform von SBB Cargo beschlossen

Der Bundesrat habe deshalb Ende März Reformvorschläge für SBB Cargo verabschiedet. Das Verkehrsdepartement Uvek werde bis im Herbst eine entsprechende Vernehmlassungsvorlage ausarbeiten.

Durch seine Funktion bei der SBB könne Steiger eine direkte und enge Abstimmung von SBB Cargo mit dem Mutterhaus und dem Bund sicherstellen. Der 50-jährige ist seit 2021 SBB-Finanzchef, damit auch Mitglied der SBB Konzernleitung und er sitzt bereits im Verwaltungsrat von SBB Cargo.

Sein Vorgänger Grob hatte das VR-Präsidium von SBB Cargo im 2020 vom damaligen SBB-CEO Andreas Meyer übernommen, nachdem der Bundesrat einen unabhängigen externen Chef beim Tochterunternehmen gefordert hatte.

Mehr zum Thema:

Verwaltungsrat Andreas Meyer Abstimmung Bundesrat Herbst SBB SBB Cargo