Das Pfadi Bundeslager in Goms VS neigt sich mit zahlreichen Highlights dem Ende zu. Nach einer Floss-Fahrt sorgten «Blay» und «77 Bombay Street» für Party.
Pfadi Bundeslager
Die Pfader konnten sich mit dem gewonnenen Spielgeld Teile für ihr Floss kaufen. - zVg
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Nur alle 14 Jahre findet das gemeinsame Lager der Pfadibewegung Schweiz statt.
  • Das Pfadi-Dorf im Goms VS bietet Platz für 30'000 Kinder und Jugendliche.
  • Das BuLa dauert noch bis morgen Samstag.
  • Rebecca Doppmann berichtet in einem Online-Tagebuch täglich.

Wieder sauber! Gestern stand bei uns die zweite Dusch-Session auf dem Programm. Das Wasser war (wie zu erwarten) wieder sehr kalt. Doch diesmal waren die Pfadis gewappnet für die Kälte.

Duschen, abtrocknen - und schon wieder nass. Direkt nach der Dusche wurden wir zur Floss-Aktivität eingeteilt. Mit kleinen Challenges mussten sich die Pfadis Spielgeld erspielen, um Material für ihr Floss zu kaufen.

Bretter, Seile, Pneu und Piratenhut - schon waren sie bereit zum bauen. Auf dem See machten sie sich dann auf die Suche nach ihrem Schatz.

Pfadi Bundeslager
Im Pfadi Bundeslager wurde die zweite Dusch-Session durchgeführt – gleich danach wurden die Pfader aber wieder nass.
Pfadi Bundeslager
Gleich danach geht es nämlich ab aufs Floss!
Pfadi Bundeslager
Party-Stimmung! Blay und 77 Bombay Street heizen im Pfadi Bundeslager ein.

Am Abend fand die Abschlussfeier statt. Als Überraschung traten Blay auf. Mit «Berge versetze» schufen sie einen wahren BuLa-Hit. Nach ihrem Auftritt dachten die meisten, es wären alle Überraschungen durch.

Als 77 Bombay Street auf die Bühne trat, fielen den meisten die Kinlade runter. Die Drohnen-Show setzte dem Ganzen am Schluss die Krone auf. Ein schöner Abschluss für dieses Lager!

***

Zur Autorin: Rebecca Doppmann hat bei Nau.ch die Academy absolviert und als Junior-Redaktorin gearbeitet.

Jetzt studiert sie Multimedia Production. Seit Jahren engagiert sie sich bei den Pfadfindern in Lenzburg AG.

Rebecca Doppmann Pfadfinderin
Rebecca Doppmann ist begeisterte Pfadfinderin aus Lenzburg AG. Sie schreibt für Nau.ch täglich aus dem Pfadi Bundeslager aus Goms VS. - Nau.ch

Bei den Pfadi Gofers Lenzburg (PGL) wird Rebecca auch «Masala» genannt. Sie ist im Pfadi Bundeslager mit dabei, berichtet auf Nau.ch täglich von ihren Erlebnissen.

Verfolgen Sie die Geschichten aus dem Pfadi-Bundeslager?

Mehr zum Thema:

Wasser Goms Pfadi Bundeslager 77 Bombay Street