Die Forschungsanstalt Agroscope lanciert eine dezentrale Versuchsstation für die Alp- und Berglandwirtschaft. Ziel ist es, praxisnahe Lösungen zu entwickeln.
agroscope
Ein Mann auf dem Versuchsgelände von Agroscope in Zürich. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Forschungsanstalt Agroscope lanciert eine neue Versuchsstation.
  • Damit soll die Alp- und Berglandwirtschaft gefördert werden.
  • Herausforderungen wie der Klimawandel oder die Verbuschung sollen gelöst werden.

Die Forschungsanstalt Agroscope lanciert eine dezentrale Versuchsstation für die Alp- und Berglandwirtschaft. Ziel ist es, praxisnahe Lösungen zu entwickeln, um Herausforderungen wie der Verbuschung, dem Klimawandel sowie der Wirtschaftlichkeit zu begegnen.

Lösungen für den gesamten Alpenraum

Das Projektteam möchte einen Beitrag zur zukünftigen Entwicklung der Alp- und Berglandwirtschaft leisten und Lösungsvorschläge erarbeiten. Diese sollen im gesamten Alpenraum umgesetzt werden können, wie Agroscope am Montag mitteilte.

Neben ihr sind die Kantone Bern, Graubünden, Tessin, Uri und Wallis beteiligt. Auch die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule wirkt mit.

Alpen
Der Klimawandel ist für die alpine Artenvielfalt schlimmer als die Landwirtschaft. (Symbolbild) - Keystone

Zu den Schwerpunkten gehören zum Beispiel die Milchproduktion und -verarbeitung oder die Konzeption von Gemeinschaftsalpen. Zudem sollen vermehrt Ziegen oder Schafen weiden, um die Verbuschung zu bekämpfen. Oder im Fokus steht die Entwicklung von Saatgutmischungen für die Futterproduktion, die resistenter gegen Trockenheit sind.

Keine neuen Infrastrukturen

Neue Infrastrukturen seien keine geplant, hiess es in der Mitteilung. Die Kantone stellen das für die verschiedenen Projekte erforderliche kantonsübergreifende Netz von Versuchsflächen und Betrieben zur Verfügung. Zudem bringen sie ihre bestehenden Infrastrukturen und Vieherden sowie finanzielle und personelle Ressourcen ein.

Mehr zum Thema:

Agroscope Klimawandel