Weder Sprachnachricht noch Kurznachrichten: WhatsApp war heute Abend kurzzeitig down. Jetzt sieht es beim Messenger-Dienst besser aus.
WhatsApp Fehler
Das WhatsApp-Logo auf einem Smartphone. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • WhatsApp war heute Abend kurzzeitig ausser Betrieb.
  • Zehntausende Nutzer klagten über Störungen beim Messenger-Dienst.
  • Auch Instagram funktionierte in dieser Zeit nicht.

Funkstille bei WhatsApp-Nutzern. Beim wohl populärsten Messenger-Dienst ging ab 18 Uhr nichts mehr. Über die Störung berichteten verschiedene Portale.

whatsapp
Die Störung ging ungefähr um 18 Uhr los. - Screenshot/@AlleStörungen

Zehntausende Nutzer meldeten sich beim Portal «AlleStörungen.ch». Was der Hintergrund der Störung war, ist derzeit unklar.

Das Problem schien weltweit zu existieren. Auf Twitter meldeten User ebenfalls Störungen bei Instagram. Die Verbindungsprobleme scheinen zumindest hierzulande wieder behoben zu sein.

+++Update folgt+++

Mehr zum Thema:

Twitter Whatsapp Instagram