Ab morgen Mittwoch feiert das Locarno Film Festival sein 75-jähriges Bestehen. Besucherinnen und Besucher freuen sich auf ein vielfältiges Programm.
locarno film festival
Das Locarno Filmfestival. - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Mittwoch findet die 75. Ausgabe des Filmfestivals Locarno statt.
  • Das Tessin kann sich auf ein vielfältiges Programm freuen.
  • Zudem bietet die Jubiläumsausgabe viel Prominenz.

In Locarno startet morgen Mittwoch (3. August) am Schweizer Ufer des Lago Maggiore das 75. Internationale Filmfestival statt.

Locarno Film Festival
Hollywood-Glamour und Indy-Filmer: Das Locarno Film Festival zieht alle an. - locarnofestival.ch

Helena Wittmann verfolgt in «Human Flowers of Flesh» den Clinch einer Zeitgenossin mit alten Macho-Klischees. Ann Oren begleitet in «Piaffe» eine junge Frau in die Welt des Pferdesports. Insgesamt konkurrieren im Wettbewerb 17 Filme aus aller Welt um den begehrten Hauptpreis.

Open-Air-Programm ist sehr vielfältig

Im Programm der nächtlichen Open-Air-Aufführungen auf der malerischen Piazza Grande von Locarno steht ausserdem «Alles über Martin Suter. Ausser die Wahrheit», einen Experimentalfilm über den Schriftsteller Martin Suter von André Schäfer. Regisseur Kilian Riedhof zeigt unterm Sternenzelt das Anti-Terrorismus-Drama «Meinen Hass bekommt ihr nicht».

Locarno Film Festival
«Locarno Film Festival»-Direktor Marco Solari. - Keystone

Auch Liebhaber klassischer Kino-Kost kommen am Locarno Film Festival auf ihre Kosten: Die Retrospektive ehrt einen legendären deutschen Filmschaffenden, den in Hollywood als Douglas Sirk weltberühmt gewordenen Regisseur Detlef Sierck.

Locarno Film Festival: Viel Prominenz erwartet

Zum Jubiläumsfestival wird einige Prominenz erwartet. Hollywood-Star Matt Damon, Sophie Marceau und die griechische Regielegende Costa-Gavras wollen kommen. In Filmen dabei sind Stars wie Pierre Deladonchamps aus Frankreich und Sandra Bullock sowie Brad Pitt aus den USA. Die Fans hoffen, dass sie ihre Filme persönlich zum Festival begleiten.

Das 75. Locarno Film Festival zeigt insgesamt mehr als 220 Filme in verschiedenen Wettbewerben und Sektionen. Eröffnet wird das Festival am 3. August unterm Sternenzelt mit dem Actionfilm «Bullet Train» mit Brad Pitt in der Hauptrolle.

Am Abend des 13. August sollen in einer festlichen Open-air-Gala der Goldene Leopard und die anderen Auszeichnungen vergeben werden.

Mehr zum Thema:

Sandra Bullock Terrorismus Matt Damon Brad Pitt Hollywood Douglas Filme Gala Hass Kino Geburtstag