Eine illustre Delegation des Basel Tattoo ist nach Kandersteg gereist, um alt Bundesrat Adolf Ogi zum Achtzigsten ein kleines Geburtstags-Programm zu bescheren.
Alt Bundesrat Ogi inmitten der internationalen Geburtstagsdelegation von Basel Tattoo.
Alt Bundesrat Ogi inmitten der internationalen Geburtstagsdelegation von Basel Tattoo. - sda - Patrick Straub
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Delegation des Basel Tattoo feierte den Geburtstag des alt Bundesrates Adolf Ogi.
  • Mit dabei Musiker, Drill-Soldaten und eine Tänzerin aus fünf Nationen.

Eine illustre Delegation des Basel Tattoo ist nach Kandersteg gereist. Dies, um alt Bundesrat Adolf Ogi zum Achtzigsten ein kleines Geburtstags-Programm zu bescheren. Mit dabei Musiker, Drill-Soldaten und eine Tänzerin aus fünf Nationen.

Die Organisatoren des Militärmusik-Festivals Basel Tattoo haben zu Ehren des ehemalige Vorstehers des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport eine Gruppe von gut einem Dutzend Musikern zusammengestellt.

Das musikalische Mini-Tattoo umfasste Mitglieder der königlichen Garden aus Grossbritannien und Norwegen, des bulgarischen Repräsentations-Orchesters, Pipes and Drums aus Schottland, Musiker der heimischen Swiss Army Central Band sowie zwei Tambouren des Basler Top Secret Drum Corps. Begleitet wurden sie von zwei Drillsoldaten der US Air Force und einer schottischen Highland-Tänzerin.

Mehr zum Thema:

Musiker Mini Tattoo Bundesrat Adolf Ogi