Bei einer Wanderung in Champéry VS kommt eine 66-jährige Frau aus dem Wallis ums Leben. Sie stürzte mehrere Meter einen Abhnang hinunter.
polizei wallis
Die Kantonspolizei Wallis informiert. - Kantonspolizei Wallis

Das Wichtigste in Kürze

  • Im Wallis kommt eine 66-jährige Frau bei einer Wanderung am Sonntag ums Leben.
  • Die Frau aus dem Wallist stürzte in Champéry VS einen Abhang hinunter.

Eine 66-jährige Walliserin aus dem Oberwallis ist am Sonntag auf einer Wanderung in Champéry VS tödlich verunfallt. Sie stürzte aus noch nicht geklärten Gründen als letzte einer Gruppe von zwei Ehepaaren mehrere Meter einen Abhang hinunter.

Trotz des Einsatzes der Rettungskräfte sei die Frau noch auf der Unfallstelle verstorben, teilte die Walliser Kantonspolizei am Montag mit.

Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag gegen 16.00 Uhr.