Genshin Impact 2.4 wird am 5. Januar zur Verfügung stehen. Das Update bringt neue Ortschaften und das Laternenfest mit sich.
Genshin Impact 2.4
Genshin Impact bekommt ein neues Update. - Genshin Impact / miHoYo

Das Wichtigste in Kürze

  • Genshin Impact erhält am 5. Januar ein allumfassendes Update.
  • Neue Waffen, Gegner und sogar die versunkene Insel von Enkanomiya sind darin erhalten.

Das Fantasy-Action-Rollenspiel Genshin Impact, des chinesischen Entwickler-Teams miHoYo erhält am 5. Januar ein allumfassendes Update mit diversen neuen Inhalten und einer neuen Lokalität. So kehrt unter anderem Liyues grösstes alljährliches Fest, das Laternenfest, in die Spielwelt zurück.

Der Trailer von Genshin Impact 2.4.

Bei dem neuen Gebiet handelt es sich um die jahrtausendalte Unterwasserruine von Enkanomiya. Im Gegensatz zu den anderen Inseln in Inazuma soll man dort viel ältere Relikte finden können, als an Land. Die Entdecker müssen das neue Reich aber mit Vorsicht erkunden, denn es lauern neue düstere Kreaturen in den Tiefen.

Genshin Impact ist ein Action-Adventure-Rollenspiel, das für iOS, wie auch Windows und Playstation erhältlich ist. Eine Version für die Nintendo Switch wurde bereits angekündigt.

Mehr zum Thema:

Nintendo Switch Playstation Nintendo Windows iOS