Im Februar 2022 erhält die Rennsimulation Assetto Corsa Competizione ein Upgrade. Auf diese können sich vor allem Spieler der PS5 und Xbox Series X/S freuen.
PS5 Assetto Corsa Competizione
Assetto Corsa Competizione erhält im Februar 2022 ein Upgrade für die PS5 und die Xbox Series X/S. - Youtube / Assetto Corsa Official Media Channel

Das Wichtigste in Kürze

  • Assetto Corsa Competizione wird im Februar für Next-Gen-Konsolen optimiert.
  • Die Rennsimulation aus Italien erhält 60 FPS und verbesserte Fahrzeuge.
  • Zudem können neu private Multiplayer-Lobbys erstellt werden.

Die Rennsimulation Assetto Corsa Competizione erhält im Winter ein Upgrade, wie Hersteller Kunos Simulazioni bekannt macht. Die kostenlose Optimierung für die Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X/S erscheint am 24. Februar 2022.

Das Upgrade hebt einerseits die Framerate auf 60 FPS an, andererseits werden die Fahrzeuge verbessert. Zudem importiert es von der älteren Konsolen-Generation – auch DLC werden übertragen. Neu können ausserdem private Multiplayer-Lobbys erstellt werden.

Der Fokus bei Assetto Corsa Competizione liegt auf der Echtheit der Simulation. Erschienen ist das Spiel im September 2018.

Mehr zum Thema:

Xbox