Heute ist der Saisonauftakt der eNationalleague. Schau dir um 19:40 Uhr das erste Live-Spiel zwischen den ZSC Lions und dem SC Bern an.
Logo eNationalLeague
Die eNationalleague ist die offizielle eSports-Liga von Swiss Ice Hockey. - z.V.g. - MySports

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Pre-ePlayoffs starteten am 10 Januar 2022.
  • Heute wird das erste Spiel live auf Twitch und MySports One übertragen.
  • Die ZSC Lions werden gegen den SC Bern antreten.

Am 10. Januar 2022 startete die nächste Runde der eNationalleague. Die Pre-ePlayoffs haben begonnen.

13 Gamer haben sich bei den Qualifier-Spielen für ihren National League Verein qualifiziert. In den nächsten Wochen wird nun um einen der acht Payoff-Plätze gekämpft. Heute findet die erste Liveübertragung statt. Um 19:40 Uhr spielt der SC Bern gegen die ZSC Lions.

Sven Julmi eNationalleague
ZSC Lions: Sven Julmi war schon letztes Jahr für die ZSC Lions bei der eNationalleague dabei. Im Final musste er sich damals geschlagen geben. Auch dieses Jahr vertritt er die ZSC Lions.
eNationalleague Spieler Phillip Muntwiler
SC Bern: Phillip Muntwiler wird an der diesjährigen eNationalleague den SC Bern vertreten.

Hinter dem Controller des SC Berns wird Phillip Muntwiler sein Können unter Beweis stellen. Antreten wird er gegen den Vorjahresfinalisten Sven Julmi, welcher auch in dieser Saison die ZSC Lions vertritt.

Zu sehen sind die Live-Spiele der Hin- und Rückrunde heute Abend um 19:40 Uhr auf Twitch und MySports One.

Twitch-Kanal von MySports

Die aktuelle Rangliste sowie weitere Infos findest du unter www.e-nla.ch

Mehr zum Thema:

National League ZSC SCB eNationalleague