Mit Battlefield Portal wird der Community neues geboten. Der Multiplayer-Modus wird heiss erwartet.
Battlefield 2042 PS5
Battlefield 2042 erscheint am 22. Oktober. - Battlefield

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 22. Oktober erscheint mit Battlefield 2042 der 17. Teil der Serie.
  • Ein neuer Multiplayer-Modus soll der Community ein neues Erlebnis bieten.
  • Battlefield Portal lässt Gamer ihre eigenen Szenarien erstellen.

Im Oktober erscheint mit Battlefield 2042 der bereits 17. Teil der Spielserie. Im Rahmen des EA Play Live-Event wurde am Donnerstag die zum neuen Spiel dazugehörige, neue Multiplayer-Erfahrung vorgestellt: Battlefield Portal.

Dieser von Ripple Effect Studios entwickelte Modus lässt Gamer ihre eigenen Schlachtszenarien zusammenstellen, berichtet «GamePro». Dies geschieht mit einer Art Baukasten. Die Szenarien können dann geteilt und inklusive Inhalte von älteren Battlefield-Spielen gespielt werden.

Der Custom Modes Trailer zu Battlefield Portal.

Zur Verfügung stehen demnach unter anderem Karten, Waffen und Fahrzeuge aus Battlefield 3, Bad Company 2 und Battlefield 1942. Zudem können die sieben verschiedenen Armeen mit neuen aus Battlefield 2042 vermischt werden.

Das neue Spiel inklusive Battlefield Portal ist ab dem 22. Oktober für Xbox One, Xbos Series X/S, PS4, PS5 und PC erhältlich.

Mehr zum Thema:

Xbox One Xbox EA