Mit dem heute anstehenden Update 1.5 startet Assassin's Creed Valhalla die Roadmap zum nächsten DLC. Vor Ragnarök startet noch ein Free-2-Play-Wochenende.
assassin's creed valhalla update
Bevor es mit Ranarök losgeht, erhält Assassin's Creed Valhalla nochmals ein grosses TItelupdate. - Ubisoft

Das Wichtigste in Kürze

  • In rund zwei Wochen steht in Assassin's Creed Valhalla das Ende aller Zeiten an.
  • Vor «The Dawn of Ragnarök» liefert Ubisoft ein Update und ein Free-2-Play-Wochenende.
  • Das Update 1.5 kann heute Dienstag ab 13 Uhr Schweizer Zeit heruntergeladen werden.

Ragnarök, die Götterdämmerung, das Ende der Welt steht in Assassin's Creed Valhalla kurz bevor. Um sich gebührend vorzubereiten, liefert Ubisoft aktuell eine Roadmap für die nächsten zwei Wochen im Spiel. Darin enthalten sind neben dem DLC auch das heutige Titelupdate und ein Wochenende zum kostenlosen Spielen.

Assassin's Creed Valhalla: Update vor dem Untergang

Ab heute Dienstag, 13 Uhr Schweizer Zeit können Fans das Update 1.5 offiziell herunterladen und installieren. Was hier genau enthalten ist, verrät der Spieleentwickler in einem ausführlichen Blogpost. Anhand der Lava auf dem Teaserbild im Tweet zu sehen ist, dürfte hier alles im Zeichen des Untergangs stehen.

Bevor mit der Ragnarök-Erweiterung aber die grosse Götterschlacht in Svartalfheim mit Odin ansteht, liefert Ubisoft nochmals ein starkes Angebot. Ab kommendem Donnerstag bis Sonntagabend wird Assassin's Creed Valhalla nochmals komplett kostenfrei spielbar sein. Wer sich bis jetzt noch nicht vom Game überzeugen konnte, hat also vor dem Untergang nochmals die Möglichkeit.

Am 10. März ist es dann so weit und «The Dawn of Ragnarök» geht los. Ubisoft verspricht hier mit neuen Geschichten und Herausforderungen ganze 40 Stunden an Unterhaltung.

Mehr zum Thema:

Ubisoft