Sollte Russland im Ukraine-Krieg einen Atomschlag gegen den Westen ausführen, wäre die Nato mit dem Aegis-Kampfsystem dafür gewappnet.
Aegis Ukraine Krieg
Das Aegis-Kampfsystem kann eine Atombombe anvisieren und abfangen, bevor sie unermesslichen Schaden anrichtet. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Russland droht der Nato immer wieder mit einem Atomangriff im Ukraine-Krieg.
  • Die Nato hat aber eine Superwaffe: das Aegis-Kampfsystem.
  • Innerhalb von Sekunden könnte eine Atomwaffe Russlands anvisiert und abgefangen werden.

Der anhaltende Ukraine-Krieg bringt immer wieder die Furcht vor einer Eskalation – und vor einem Einsatz von Atomwaffen hervor. Anfang Mai haben rund 100 russische Soldaten einen Atomangriff geprobt. Und zuletzt sprach Wladimir Putins Stellvertreter und enger Vertrauter Dmitri Medwedew vom Risiko eines Atomangriffs.

Moskaus stellvertretender Aussenminister Alexandre Grushk erwähnte ebenfalls, dass nach der russischen Atomdoktrin ein atomarer Präventivschlag gerechtfertigt wäre. «Wir haben eine Atomdoktrin – da steht alles drin», wurde Grushko von der staatlichen Nachrichtenagentur RIA zitiert.

putin medwedew
Wladimir Putin (r), Präsident von Russland, und Dmitri Medwedew, ehemaliger Ministerpräsident von Russland, sprechen bei einer Kabinettssitzung. (Archivbild) - dpa

Die russische Atomdoktrin sieht einen Einsatz der Atomwaffen nur bei einer Gefährdung der Existenz des Landes selbst vor. Bislang hat Russland einen Atomangriff im Ukraine-Krieg für «nicht anwendbar» erklärt.

Nato für Atomangriff im Ukraine-Krieg vorbereitet

Doch selbst wenn Putin und sein Gefolge ihre Meinung ändern und Präventivschläge gegen Westen durchführen wollen, ist die Nato vorbereitet. Mit ihren Verteidigungssystemen könnte sie die Atomwaffen Russlands anvisieren und abfangen, bevor sie unermesslichen Schaden anrichten, berichtet der britische «Express».

Das Ass im Ärmel des Nato-Raketenabwehrsystems ist eines der fortschrittlichsten Kampfsysteme der Welt: das Aegis-Kampfsystem. Es kann im See-, Luft-, Land-, Weltraum- und Cyberbereich eingesetzt werden. Benannt ist es nach dem schützenden Schild Aigis aus der griechischen Mythologie.

Aegis Kampfsystem
Das Aegis-Kampfsystem auf der USS Hopper der US Navy. (Archivbild) - Keystone

Das Kampfsystem kann nicht nur auf Kriegsschiffen eingesetzt werden, sondern ist auch zu Land in Form von Aegis Ashore geeignet. Seit 2016 steht ein solches System im rumänischen Deveselu. In Polen ist bereits das zweite in Bau und soll noch dieses Jahr in Betrieb genommen werden.

Mehr zum Thema:

Daniil Medwedew Ukraine Krieg Krieg NATO