Die Norwegian Prima wurde im Hafen von Reykjavik getauft. Sie ist das innovativste und neuste Kreuzfahrtschiff der Norwegian Cruise Line.
norwegian cruise line
Die Norwegian Prima der Norwegian Cruise Line. - Instagram / @norwegiancruiseline
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Norwegien Cruise Line taufte ihr neustes Kreuzfahrtschiff.
  • Die Norwegian Prima soll bis zu 3100 Passagiere aufnehmen können.
  • Reisende können die Tage in Pools, Skulpturgärten und auf der Kart-Rennstrecke verbringen.

Die Norwegian Cruise Line feiert die Taufe ihres innovativsten und modernsten Schiffes, die Norwegian Prima. Es wurde als erstes grosses Kreuzfahrtschiff in Reykjavik getauft. Mit dabei: Die US-Sängerin Katy Perry.

Präsident und CEO, Frank Del Rio, spricht vom «branchenweit geräumigsten neuen Kreuzfahrtschiff». «Mit ihrem atemberaubenden Design und ihren einzigartigen Eigenschaften, spielt die Norwegian Prima in einer eigenen Liga

Die Prima ist 294 Meter lang und wiegt über 143'000 Tonnen. Wie das «Presseportal» schreibt, kann sie bis zu 3100 Passagiere aufnehmen. Das Luxus-Schiff ist mit jeglichem Schnickschnack ausgerüstet.

Passagiere können auf einer Flaniermeile um das ganze Schiff spazieren, einen Skulpturengarten besuchen und in mehreren Pools baden. Für den ultimativen Adrenalin-Kick gibt es sogar eine dreistöckige Kart-Rennbahn.

Mehr zum Thema:

Katy Perry Liga