Völlig überraschend ist die frühere US-Aussenministerin Hillary Clinton zur Eröffnungsfeier der Filmfestspiele Venedig gekommen. Clinton war am Mittwochabend unter den prominenten Gästen auf dem roten Teppich. Fans am Rande des Palazzo del Cinema riefen begeistert ihren Namen, strahlend posierte die 74-Jährige für Fotos.
dpatopbilder - Hillary Clinton kommt zur Eröffnung der Filmfestspiele Venedig. Foto: Joel C Ryan/Invision/AP/dpa
dpatopbilder - Hillary Clinton kommt zur Eröffnung der Filmfestspiele Venedig. Foto: Joel C Ryan/Invision/AP/dpa - sda - Keystone/Invision/AP/Joel C Ryan
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Anschliessend begrüsste sie der Biennale-Direktor für den Bereich Kino, Alberto Barbera.

Die 79. Filmfestspiele in Venedig werden am Mittwochabend mit dem Film «White Noise» eröffnet.

Mehr zum Thema:

Hillary Clinton