Trotz Teams und Co. will Microsoft auch Skype noch nicht aufgeben. Die Plattform erhält schon bald einen ganz neuen und minimalistischeren Look.
Skype designt
Nutzende von Skype dürfen sich dieses Jahr auf einen neuen Anstrich freuen. - Skype

Das Wichtigste in Kürze

  • Aus dem Hause Microsoft kommt bald ein umfangreiches Update für Skype daher.
  • Die Plattform für Videoanrufe soll einen neuen Anstrich und mehr Leistung erhalten.
  • Die Verbesserungen richten sich dabei vor allem an private Endnutzende.

Seit bald zwei Jahren sind Videokonferenzen und -Calls nicht der aus dem Alltag der meisten Personen wegzudenken. Interessanterweise ist dabei genau die Plattform, welche das «Skypen» popularisiert hat, in den Hintergrund gefallen. Dem will Microsoft nun mit einem gross angelegten Update entgegenwirken.

Moderner Look und mehr Power bei Skype

In Zahlen soll sich die Performance um 30 Prozent verbessern, bei Android sogar um 2000 Prozent, wie «Heise» zusammenfasst. Dazu soll das Aussehen der Plattform um einiges aufgeräumter und minimalistischer werden. Dabei werden vor allem die Videos und geteilten Screens künftig noch prominenter angezeigt. Weiter wird die Telefon-Lobby mit einem farbenfrohen Redesign daherkommen.

Skype design
Skype soll unter anderem auch um einiges bunter werden. - Skype

Generell soll Skype mit dem Update zugänglicher werden. So wird die Plattform bald in allen Browsern verfügbar sein. Dazu wird es noch diverse neue Features wie Reaktionen währen Videoanrufen, einen integrierten Übersetzer und mehr geben. Das grosse Update soll noch dieses Jahr live gehen.

Mehr zum Thema:

Microsoft Telefon Android Skype