Schon längere Zeit kursieren Gerüchte – nun ist es bekannt. Geekbench nennt die Modellnummer des ersten Tablets von Oppo.
Oppo Pad
So soll das neue Oppo Tablet aussehen. - Weibo

Das Wichtigste in Kürze

  • Geekbench bestätigt Details zu Gerüchten über das erste Tablet von Oppo.
  • In der Datenbank wurde die Modellnummer gesichtet.

Schon einige Leaks und Spekulationen gab es bereits zum Oppo Pad. Jetzt ist es bei Geekbench zu sehen. In der Datenbank ist die Modellnummer OPD2101 vom Oppo Pad aufgetaucht.

Laut Liste besitzt das Tablet einen Snapdragon 870 Prozessor. Ein Grund zur Freude für alle Gamer ist die Adreno 650 GPU. Diese verspricht eine aufrichtige Spiel-Performance. Diese Bestückung lässt das Tablet mit einem Single-Core-Score von 4'582 Punkten und ein Multi-Core-Score von 12'259 dastehen.

Gemäss der Zertifizierungsstelle 3C lädt das Tablet zudem mit 33 Watt. Vorherige Leaks benennen den Akku als 8'080mAh gross. Das LCD-Panel ist 11 Zoll (ca. 28 cm) gross und überzeugt mit 2'560 x 1600 Bildpunkten Auflösung.

Die Geekbench-Datenbank weist ausserdem auf Android 11 hin. Doch, wann das Gerät zu kaufen sein wird, bleibt weiterhin unbekannt. Interessierte müssen sich also weiterhin gedulden.

Mehr zum Thema:

Android