Am gestrigen Montag hat Google das Update auf Android 12 veröffentlicht. In China zieht Oppo zugleich mit der Beta des eigenen Android-System ColorOS 12 nach.
ColorOS 12 Oppo
Das neue ColorOS 12 basiert auf Android 12. - Oppo

Das Wichtigste in Kürze

  • Oppo stellt bei einem Launch-Event die Beta-Version seines Betriebssystems ColorOS 12 vor.
  • Schon im Dezember sollen Nutzer des Oppo-Flaggschiffs dieses auch in Europa nutzen können.
  • Das System basiert auf Googles Android 12 und übernimmt viele dessen Funktionen.

Kaum hat Google das neue Betriebssystem Android 12 veröffentlicht, zieht Oppo schon nach. Noch am selben Tag fand ein Launch-Event für die weltweite Beta von ColorOS 12 statt. Das System des chinesischen Herstellers basiert auf Android 12 und übernimmt viele Funktionen der Google-Version.

Die wichtigsten Punkte des ColorOS 12 Launch-Events von Oppo.

Nun soll das Oppo-Flaggschiff Find X3 Pro 5G bereits im Dezember auch in Europa das Update erhalten. Zunächst sind aber verschiedene Regionen in Asien an der Reihe. Besitzer von anderen Oppo-Smartphones müssen sich bei uns noch bis zur ersten Hälfte des Jahres 2022 gedulden.

Mehr zum Thema:

Google 5G Android