Das Microsoft Surface Duo ist mit Android als Betriebssystem ausgestattet. Ein Auszug der Software zeigt aber jetzt, dass dies nicht von Anfang an geplant war.
Microsoft Surface Duo
Das Microsoft Surface Duo. - Microsoft
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Surface Duo ist das erste Falthandy von Microsoft.
  • Dass auf dem Gerät Android als Betriebssystem läuft, war vielleicht gar nie geplant.
  • Microsoft wollte ursprünglich auf dem Gerät wahrscheinlich Windows 10 als Betriebssystem.

Mit dem Microsoft Surface Duo hat der Softwaregigant nun erfolgreich den Eintritt in die Welt der Foldables geschafft. Das Zwei-Bildschirm-Gerät ist ein Android-Handy des Windows-Entwicklers.

Dies sollte jedoch laut Informationen von «Windows Latest», welche in einem digitalen Zertifikat gefunden wurden, nicht immer so sein. Microsoft hatte so wie es aussieht geplant, eine angepasste Version von Windows 10 auf dem Gerät zu verwenden.

Microsoft Windows
Das Logo von Microsoft an der Fassade eines Firmen-Standortes. - dpa

In der Software des Geräts konnten Hinweise auf das «Microsoft Andromeda» gefunden werden. Andromeda ist der interne Codename eines vermeintlichen Vorgängers des Microsoft Surface Duo von 2017.

Auf diesem sollte mit «Andromeda OS» eine angepasste Version von Microsofts Windows 10 laufen. Obwohl die Geräte laut Microsoft nicht zur selben Familie gehören, scheint das Andromeda laut den Spezifikationen der Hardware ein Vorgänger oder Prototyp des Surface Duo zu sein.

Mehr zum Thema:

AndroidMicrosoftWindows