In der Welt der Display-Technologie ist zurzeit viel los. So auch an der CES 2022, wo TCL einen neuen Mini-LED-TV mit satten 144 Hertz vorstellt.
CES 2022 TCL Mini-LED
An der CES 2022 verspricht TCL spannende Neuerungen für die eigenen Premium-TVs. - Screenshot / TCL

Das Wichtigste in Kürze

  • Auch Tech-Konzern TCL hat an der diesjährigen Consumer Electronics Show einiges zu zeigen.
  • Das auf Bildschirme ausgelegte Unternehmen präsentiert neue Mini-LED-TVs.
  • Mit einer Bildwiederholrate von 144 Hertz richtet sich das Line-up vor allem an Gamer.

Aktuell befinden wir uns inmitten der diesjährigen Consumer Electronics Show in Las Vegas. Neben zahlreichen grossen Playern wie Samsung und Qualcomm ist an der CES 2022 auch TCL vertreten. Wie schon in vergangenen Jahren verspricht das chinesische Unternehmen vor allem weitere Durchbrüche beim eigenen TV-Line-up. Daneben gibt es noch Einsichten in TCLs Vision von Technologie der Zukunft.

Hier gibt es die gesamte Präsentation von TCL an der CES 2022 zum Nachholen.

CES 2022: TCL vereint Mini-LED mit Gaming

Bereits seit Jahren ist der Konzern mit Sitz in Huizhou, China, Vorreiter in Sachen Display-Technologie und Mini-LED. Ab 2022 soll nun das gesamte Premium-Sortiment auch über eine hohe Bildwiederholrate von ganzen 144 Hertz daherkommen. So will das Unternehmen Next-Gen-Videospielen entgegenkommen, welche zunehmend mit bis zu 120 Hz laufen. Auch über 1000 Local-Diming-Zones sollen den Geräten neu zu detail- und kontrastreicheren Bildern verhelfen.

CES 2022 TCL 144
Mit 144 Hertz und Mini-LED dürfte sich vor allem die Gaming-Gemeinde auf die neuen TVs von TCL freuen. - Screenshot / TCL

Laptops, Tablets und die erweiterte Realität von TCL

Auch wenn TCL an der CES 2022 den Fokus weiter auf Fernseher setzt, wurden noch diverse andere Produkte thematisiert. So etwa das Book 14 Go, der erste Laptop aus dem Hause TCL. Mit schlankem Formfaktor, Qualcomm-Chip und LTE-Verbindung soll sich dieser vor allem für mobile Anwendungsfälle anbieten.

CES 2022 TCL Laptop
Mit dem Book 14 Go steigt TCL erstmals ins Laptop-Geschäft ein. - TCL

Weiter gab es das NXTPaper zu sehen. Wie der Name vermuten lässt, soll das neue Tablet primär mit einem Papier-ähnlichen Display hervorstechen.

Auch TCL bereitet sich offenbar aufs Metaverse vor.

Spannend ist sicherlich noch NXTWear Air, TCLs Konzept einer künftigen AR-Brille. Das Unternehmen spricht hier von einem immersiven Erlebnis in einem kompakten Formfaktor. So soll die Brille (abgesehen vom angehängten Kabel) nicht sonderlich von einer herkömmlichen Brille unterscheidbar sein.

Mehr zum Thema:

Samsung Mini