In den USA versucht ein Suchtrupp, einen Wanderer telefonisch zu erreichen. Kein Witz: Dieser nimmt nicht ab, weil er die Nummer nicht kennt.
wanderer
Ein vermisster Wander ging nicht ans Handy, weil er den Anrufer nicht kannte. - Pexels

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Gruppe Wanderer kehrt nicht von einem Ausflug zurück.
  • Ein Suchtrupp versucht wiederholt, einen von ihnen zu kontaktieren.
  • Der Wanderer nimmt das Telefon jedoch nicht ab.

Dass Anrufe, die von unbekannten Nummern stammen, ignoriert werden, ist wohl keine Seltenheit. Viele Menschen nehmen lieber nicht ab, wenn sie nicht wissen, wer sie am anderen Ende der Leitung erwartet.

So erging es zuletzt auch einem Wanderer. Er ist am 18. Oktober mit seiner Gruppe auf dem höchsten Berg im US-Bundesstaat Colorado unterwegs.

Als die Ausflügler zum erwarteten Zeitpunkt nicht zurückkehren, werden sie als vermisst gemeldet. Daraufhin startet die Suche nach ihnen, wie Lake County Search and Rescue auf Facebook schreibt.

Wanderer finden nach 24 Stunden zurück

Dabei suchen die Retter nicht nur das Gebiet ab: Sie versuchen auch immer wieder, einen der Wanderer telefonisch zu erreichen. Doch dieser geht einfach nicht ran! Die Suche nach der Gruppe bleibt erfolglos.

wanderer
Versuche der Suchtrupps, die Gruppe telefonisch zu erreichen, blieben unbeantwortet. (Symbolbild) - Pixabay

Schliesslich findet diese nach 24 Stunden glücklicherweise alleine den Weg wieder zurück. Warum die Anrufe nicht entgegengenommen wurden, erklären die Retter auf Facebook: «Die Person hat wiederholte Anrufe von uns ignoriert, weil sie die Nummer nicht erkannt hat.»

Zudem mahnen sie, in solchen Situationen unbedingt auf Anrufe zu reagieren – auch von Unbekannten. Denn: «Es könnte ein Such- und Rettungsteam sein, das sichergehen will, dass Sie in Sicherheit sind!»

Haben Sie sich schon mal im Wald verlaufen?

Die Wanderer waren vom Weg abgekommen und hatten die ganze Nacht lang versucht, diesen wieder zu finden. Dass nach ihnen gesucht wurde, war ihnen offenbar nicht bewusst.

Mehr zum Thema:

Facebook Witz