Erst im April geboren und schon ein kleiner Star: Ein Klammeräffchen in einem Zoo in Florida verzückt mit einer besonderen Gesichtsmarkierung.
Der Klammeraffe verzückt mit seiner speziellen Gesichtsmarkierung. - Twitter/@BrevardZoo

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Affenbaby im Brevard Zoo in Florida sorgt für erstaunte Gesichter.
  • Die Gesichtsmarkierung des Primaten erinnert stark an das «Batman»-Symbol.

Ein Klammeraffe stiehlt im Brevard Zoo in Florida (USA) gerade allen die Show. Grund ist seine spezielle Gesichtsmarkierung. Diese fällt bestimmt allen «Batman»-Fans gleich ins Auge.

Der Zoo veröffentlichte in den sozialen Medien ein Foto des kleinen Stars. Auf diesem ist das Gesicht des Affenbabys aus nächster Nähe zu sehen. Dabei ziert die Fledermaus des «Batman»-Symbols die Nase des Primaten. Unter den Augen des Äffchens sind die Flügel der Fledermaus zu sehen.

Die niedliche Aufnahme wird beschrieben mit: «*Stichwort Batman-Titelmelodie* Unser neuestes Klammeräffchen hat eine sehr – einzigartige – Zeichnung im Gesicht.» Zugleich stellen die Zoo-Beitreiber klar: «Wir haben noch keine Anzeichen von Superkräften entdeckt, werden Sie aber auf dem Laufenden halten!» Demgegenüber zeigt ein Clip, wie sich das kleine Wesen an seine Mutter klammert.

Gehen Sie gerne in den Zoo?

Das Affenbaby wurde am 15. April geboren. Das Geschlecht des Kleinen ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema:

Mutter Auge