Kaum ist das Containerschiff «Ever Given» aus dem Suezkanal raus, folgt die nächste Panne. Nun blockiert ein Lkw die Autobahn. Mit einem Container der Rederei.
ever given
Das Drama um die «Ever Given» geht in die nächste Runde. - EPA

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Containerschiff «Ever Given» steckte während einer Woche quer im Suezkanal fest.
  • Gestern gelang die Bergung des 400 Meter langen Schiffs.
  • Nun folgt das nächste Drama: Ein Lkw samt Container der Rederei blockiert die Autobahn.

Es war die Panne der vergangenen Woche: Das Containerschiff MS «Ever Given» steckte während sieben Tagen im Suezkanal fest.

Riesen Stau im Suezkanal

Der gut 400 Meter lange Frachter blockierte damit den maritimen Handelsverkehr zwischen Asien und Europa. Über 300 Schiffe stauten sich entlang der wichtigen Handelsroute.

ever given
Das Containerschiff «Ever Given» hat im Suezkanal tagelang die wichtige Schifffahrtsstrasse zwischen Asien und Europa blockiert. Foto: Suez Canal Authority/dpa - dpa-infocom GmbH

Gestern Montag dann die Erlösung: Das Containerschiff konnte aus seiner misslichen Lage befreit werden. Mehrere Schlepper waren dafür nötig, Bagger am Ufer trugen Tag und Nacht Sand ab. Die Wirtschaft atmete unter der Weiterfahrt der «Ever Given» hörbar auf.

Die nächste Panne

Doch nun folgt bereits das nächste Drama. Es scheint, als wäre die Rederei der «Ever Given» verhext. Denn auf einer chinesischen Autobahn blockierte ein Lkw den Verkehr. Geladen hatte der Lastwagen einen Container eben dieser «Ever Given»-Reederei.

Stecken blieb der Transporter auf der chinesischen Autobahn Changchun-Shenzhen in Nanjing. Der Vorfall ereignete sich bereits am 27. März. Also nur wenige Tage nach dem Steckenbleiben der «Ever Given» im Suezkanal.

Spot im Netz hält an

Der Spot im Netz wächst derweil weiter. Ein Twitter-User schreibt: «Wenn du dachtest, dass diese Situation nicht noch lustiger werden kann: Ein Evergreen-Lastwagen heute Morgen.» Angefügt das entsprechende Bild des Lkws.

Ein anderer User hält die Vorfälle für ein abgekartetes Spiel: «Es ist alles eine geplante Attacke!», schreibt er.

Mehr zum Thema:

Stau Twitter Autobahn