Nach anderthalb Jahren wird dem niederländischen Coach vom FC Cincinnati gekündigt. Jaap Stam wird vorerst durch Nachwuchstrainer Tyrone Marshall ersetzt.
Jaap Stam
Jaap Stam ist nun nicht mehr Trainer beim FC Cincinnati. - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Niederländer Jaap Stam ist nicht mehr Trainer vom FC Cincinnati. Er wurde gefeuert.
  • Vorübergehend übernimmt der Nachwuchscoach Tyrone Marshall diese Aufgabe.

Jaap Stam trainierte die Mannschaft des FC Cincinnati nicht einmal eineinhalb Jahre. Der 49-Jährige startete das Amt im Mai 2020. Jetzt wurde dem ehemaligen niederländischen Nationalspieler das Traineramt gekündigt, schreibt der Fernsehsender «Sport1».

Von den letzten 16 Spielen gewann der Klub nur ein einziges. Dies dann noch gegen das einzige schwächere Major League Soccer-Team, den FC Toronto.

Nachwuchstrainer ersetzt Jaap Stam

Der bisherige Nachwuchscoach Tyrone Marshall übernimmt vorübergehend die Funktion des Niederländers. Der nordamerikanische Verein gab jedoch bereits bekannt, dass er erneut einen prominenten Trainer verpflichten wolle.

Mehr zum Thema:

Major League Soccer Trainer