Michelle Gisin liegt nach dem ersten Lauf im zweiten Levi-Slalom auf dem hervorragenden dritten Platz. Auch Wendy Holdener überzeugt.
Michelle Gisin
Michelle Gisin während dem Slalom in Levi. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Petra Vlhova führt in Levi nach dem ersten Lauf knapp vor Mikaela Shiffrin.
  • Michelle Gisin liegt als Dritte auf Podestkurs.

Michelle Gisin überzeugt im ersten Lauf des zweiten Slaloms in Levi innert 24 Stunden. Die 27-Jährige erwischt den Steilhang und den untersten Teil der Strecke nach Wunsch.

Der Lohn: Zwischenrang drei und nur 36 Hundertstel Rückstand auf die Führende Petra Vlhova. Stark! Rang zwei belegt nach dem ersten Lauf Mikaela Shiffrin (+0,18).

Petra Vlhova
Hat alles im Griff: Vortagessiegerin Petra Vlhova überzeugt bisher auch im zweiten Levi-Slalom. - Keystone

Zurücknehmen kann sich Michelle Gisin im zweiten Lauf allerdings nicht. Anna Swenn-Larsson liegt als Vierte nur gerade eine Hundertstel hinter der Schweizerin.

Eine ebenfalls gute Fahrt gelingt Wendy Holdener. Die 28-Jährige bekundet im Steilhang leichte Probleme liegt als Neunte aber dennoch in den Top 10. Auf einen Podestplatz fehlt eine knappe halbe Sekunde.

Verteidigt Michelle Gisin im zweiten Lauf ihren Podestplatz

Neben Gisin und Holdener qualifiziert sich auch Camille Rast (+1,85) für den zweiten Lauf. Mélanie Meillard (32.) verpasst diesen knapp, Carole Bissig (49.) klar. Elena Stoffel und Nicole Good scheiden aus.

Ski Alpin
Die Top 10 nach dem ersten Lauf im Levi-Slalom. - Fis

Mehr zum Thema:

Mikaela Shiffrin Wendy Holdener Slalom Michelle Gisin