Ohne grosse Mühen ist Belinda Bencic in Ostrava in den Viertelfinal eingezogen. Im Achtelfinal bezwingt sie Sara Sorribes Tormo (WTA 36) glatt in zwei Sätzen.
Belinda Bencic
Belinda Bencic im Einsatz (Archivbild). - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Olympiasiegerin Belinda Bencic steht beim WTA-Turnier in Ostrava im Viertelfinal.
  • Die Schweizerin gewinnt im Achtelfinal gegen Sara Sorribes Tormo mit 6:2, 6:3.

Belinda Bencic steht im Viertelfinal des WTA-Turniers in Ostrava (CZE). Die Schweizerin zieht mit einem mühelosen Zweisatz-Erfolg über die Spanierin Sara Sorribes Tormo in die nächste Runde ein.

Für die Olympiasiegerin war es die Auftaktpartie beim Hallenturnier in Tschechien. In der ersten Runde hatte sie noch ein Freilos genossen. Im Viertelfinal wartet nun Ana Kontaveit auf die Schweizerin.

Bencic hatte auch bei den Luxembourg Open in der vergangenen Woche den Viertelfinal erreicht. Dort hatte sie gegen die Russin Liudmila Samsonova allerdings selbst eine Zweisatz-Niederlage einstecken müssen.

Mehr zum Thema:

WTA Belinda Bencic