Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev hat beim Turnier in Miami das Viertelfinale erreicht. Dort trifft er auf den Kroaten Borna Ćorić.
Alexander Zverev nimm in Miami die nächste Hürde.
Alexander Zverev nimm in Miami die nächste Hürde. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Alexander Zverev schlägt den Australier Nick Kyrgios in Miami in zwei Sätzen.
  • Im Viertelfinal trifft der Deutsche auf den Kroaten Borna Ćorić.

Der 20-jährige Hamburger besiegte im Achtelfinale des mit knapp acht Millionen Dollar dotierten Turniers den Australier Nick Kyrgios glatt in zwei Sätzen 6:4, 6:4. Im Viertelfinale trifft der Weltranglisten-Fünfte auf den Kroaten Borna Ćorić. Dieser gewann sein Achtelfinal-Match gegen den Kanadier Denis Shapovalov nach drei Sätzen 7:6, 4:6, 6:4.

Im direkten Vergleich zwischen Zverev und Ćorić liegt der Kroate mit 2:0 in Führung. Zuletzt trafen die beiden bei den US Open im vergangenen Jahr aufeinander. Zverev musste sich damals in der zweiten Runde mit 6:3, 5:7, 6:7, 6:7 geschlagen geben.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Alexander ZverevUS Open