Am Rallye-WM-Rennen in Finnland nimmt Esapekka Lappi mit einem Toyota Yaris WRC teil. Dort hat er 2017 seinen einzigen Sieg in der WRC gefeiert.
Esapekka Lappi m-sport
Esapekka Lappi (r) gewann 2013 den Rallye du Valais in Martigny VD. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Esapekka Lappi nimmt an der Rally in Finnland teil.
  • Er fährt einen Toyota Yaris WRC.

In Finnland an der Rallye-WM (WRC) von wird Esapekka Lappi mitfahren, das bestätigt er auf Twitter. Er fährt einen Toyota Yaris WRC. Neben Lappi fahren Sebastien Ogier, Elfyn Evans, Kalle Rovanperä und Takamoto Katsuta dasselbe Auto, so «DirtFish».

In Finnland hat der Rallyefahrer den einzigen Sieg in der WRC erfahren – auch mit einem Toyota Yaris. Das war im Jahr 2017. Auf Twitter berichtet Lappi, das er sich freue in die WRC und zu Toyota zurückzukehren.

Das diesjährige Heimrennen des Finnen Lappi findet vom 1. bis zum 3. Oktober 2021 statt. Laut «Motorsport» habe Lappi für die nächste Saison Chancen auf ein geteiltes Cockpit mit Ogier.

Mehr zum Thema:

Twitter Toyota