YB gibt in der Super League erstmals Punkte ab. Beim 1:1 gegen GC hat Verteidiger Mohamed Ali Camara den Sieg in der Nachspielzeit auf dem Fuss.
YBs Mohamed Ali Camara trifft das leere Tor nicht. - SRF
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • YB und GC trennen sich 1:1 unentschieden.
  • Bei den Bernern verschiesst Jean-Pierre Nsame einen Elfmeter.
  • Verteidiger Mohamed Ali Camara vergibt den Sieg kläglich.

1:1 gegen GC – YB ist in der Super League nicht mehr makellos. Nach vier Siegen (wettbewerbsübergreifend) müssen sich die Berner erstmals mit einem Remis begnügen.

In der Schlussphase wirft die Wicky-Elf gegen die Hoppers noch einmal alles nach vorne. Und tatsächlich: Die Young Boys kommen kurz vor Schluss zu einigen Chancen. Allen voran Mohamed Ali Camara.

yb
GCs Amir Abrashi (l.) gegen Mohamed Ali Camara von YB. - keystone

Nur: Der Verteidiger schafft das Kunststück, den Ball aus einem Meter am Tor vorbeizuschiessen (Video oben). Und das in der Nachspielzeit.

Hätten Sie die Chance von Mohamed Ali Camara verwandelt?

Nach einem Eckball kommt Elia zum Kopfball, den Ball lässt GC-Keeper Moreira nach vorne abprallen. Camara steht goldrichtig, verfehlt den Sieg allerdings kläglich. Es bleibt beim Remis.

Interview mit YB-Verteidiger Lewin Blum. - Nau.ch

Teamkollege Lewin Blum sagt nach dem Spiel im Nau.ch-Interview: «Die Chancenverwertung war heute einfach nicht gut.» Recht hat der Youngster.

Super LeagueSpSNUTorePkt
1.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys530211:111
2.FC St. Gallen LogoFC St. Gallen532010:59
3.GC LogoGC52039:79
4.FC Sion LogoFC Sion52128:78
5.Servette LogoServette52123:48
6.FC Lugano LogoFC Lugano523010:86
7.FC Luzern LogoFC Luzern41124:65
8.FC Basel LogoFC Basel40132:43
9.FC Winterthur LogoFC Winterthur50323:92
10.FC Zürich LogoFC Zürich50321:102

Mehr zum Thema:

Super League BSC Young Boys GC