Real Madrid hat im spanischen Meisterschaftskampf einen Rückschlag hinnehmen müssen.
Madrids Karim Benzema (l) läuft mit dem Ball. Foto: Paul White/AP/dpa
Madrids Karim Benzema (l) läuft mit dem Ball. Foto: Paul White/AP/dpa - dpa-infocom GmbH
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Sonntag endete das Spiel Real Madrid gegen Atheltic Bilbao mit einem Unentschieden.
  • Nach dem dritten Unentschieden in Folge liegt Real mit zwei Zähler hinter Barcelona.

Nach dem dritten Unentschieden in Folge liegt Real Madrid in der Tabelle jetzt mit 37 Punkten zwei Zähler hinter Barcelona.

Real Madrid - Athletic Bilbao
Real Madrid - Athletic Bilbao im Santiago Bernabeu Stadion. - dpa

Einen Tag nach dem 4:1-Erfolg von FC Barcelona gegen Deportivo Alaves kamen die Königlichen um Nationalspieler Toni Kroos im eigenen Stadion gegen Athletic Bilbao nicht über ein 0:0 hinaus.

Nach dem dritten Unentschieden in Folge liegt Real in der Tabelle jetzt mit 37 Punkten zwei Zähler hinter Barcelona.

Real Madrids Toni Kroos wird Athletics Innenverteidiger Unai Nuñez gefällt
Real Madrids Toni Kroos wird Athletics Innenverteidiger Unai Nuñez gefällt - sda - KEYSTONE/AP/AM

Kroos hatte in der 19. Minute die grosse Chance auf einen Treffer, doch Bilbao-Schlussmann Unai Simon lenkte den Schuss gerade noch an die Latte. Am 4. Januar geht es für das Kroos-Team beim FC Getafe weiter, in Barcelona kommt es zum Stadt-Derby zwischen Espanyol und dem spanischen Fussball-Meister.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

FC BarcelonaToni KroosStadionReal MadridAthletic Bilbao