Monika Kälin kümmerte sich bis zu dessen Tod um ihren langjährigen Lebenspartner Fritz Künzli (†73). Sie sei froh, dass er nun gehen durfte.
Fritz Künzli
Fritz Künzli (†73) schenkt seiner Lebenspartnerin Monika Kälin ein Glas Champagner ein. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 22. Dezember ist Fussball-Legende Fritz Künzli nach langer Krankheit gestorben.
  • Monika Kälin pflegte ihren langjährigen Lebenspartner bis zu seinem Lebensende.
  • Nun erzählt sie von seiner Leidensgeschichte.

Die Fussball-Schweiz verlor am 22. Dezember eine weitere Ikone. Nach Köbi Kuhn ist es der zweite harte Verlust innert weniger Wochen. Fritz Künzli starb nach langer Krankheit im Alter von 73 Jahren.

monika kälin
Über 40 Jahre waren Monika Kälin und Fritz Künzli ein Paar. - Keystone

Der langjährige Lebenspartner von Entertainerin Monika Kaelin (65) hatte gesundheitlich schwierige Jahre hinter sich. Im Interview mit Nau erzählt seine treue Begleiterin von seiner Leidensgeschichte, die nun endlich ein Ende fand: «Fritz geht es jetzt gut, er muss nicht mehr leiden.»

Für ihn sei der Tod eine Erlösung gewesen: «Es ist hart, aber für Fritz ist es besser, dass er gehen konnte. Es war nicht mehr erträglich für ihn. Er musste wirklich leiden, und das ist schlimm.»

Köbi Kuhn wartet im Himmel auf ihn

Monika Kälin ist froh, dass ihre grosse Liebe im Himmel in bester Gesellschaft sein wird. «Alles kommt gut. Fritz ist jetzt im Himmel bei seinen Fussball-Kollegen. Das Wichtigste ist, dass es ihm jetzt gut geht.»

Monika Kälin
Seit 1998 amtiert Monika Kälin als Präsidentin des Vereins Show-Szene Schweiz / Prix Walo. - Keystone

Der FCZ-Star (44 Länderspiele) und die Schlagersängerin und Vize-Miss-Schweiz waren während über 40 Jahren ein Paar. Auch im Spital weicht die «Mutter» des «Prix Walo» nicht von seiner Seite. Sie übernachtet sogar dort und gibt dem vierfachen Torschützenkönig der höchsten Schweizer Liga Kraft.

Am 11. Januar 2020 wird Fritz Künzli beigesetzt. Die Erdbestattung findet um 10.30 Uhr auf dem Friedhof in Schwyz statt. Anschliessend wird die Abdankungsfeier in der Pfarrkirche St. Martin abgehalten.

Mehr zum Thema:

Tod Köbi Kuhn Liebe Liga Mutter Monika Kälin