Der Grasshopper Club Zürich muss beim nächsten Cupspiel auf den Kapitän verzichten: Amir Abrashi (31) hat einen Jochbeinbruch erlitten und fällt somit aus.
Grasshopper Club Zürich
GC-Kapitän Amir Abrashi hat sich beim letzten Spiel eine Verletzung zugezogen. (Archivbild) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Amir Abrashi (31) muss nach einem Jochbeinbruch operiert werden.
  • Der GC-Kapitän wird deshalb am Sonntag im Cupspiel ausfallen.

Der GC-Captain Amir Abrashi hat sich am Samstag einen Jochbeinbruch zugezogen. Der Mittelfeldspieler wird heute Mittwoch operiert. Dies gab der Grasshopper Club Zürich in einer Mitteilung bekannt.

Der Unfall ereignete sich nach einem heftigen Zweikampf am Samstagabend in der Schlussphase des Heimspiels gegen Lausanne (3:1). Die Verletzung wurde anschliessend durch eine Untersuchung am Sonntag bestätigt.

Der 31-Jährige wird deshalb im Cupspiel gegen den FC Widnau am kommenden Sonntag ausfallen. Er sollte aber voraussichtlich bereits nächste Woche wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren können.

Mehr zum Thema:

GC