Vor dem vorentscheidenden Spiel in Neuenburg gegen Xamax sind hunderte Fans von GC in die Romandie gereist. Sie sorgen vor dem Spiel für Stimmung.
Fans von GC sorgen vor dem Stadion Maladière für Stimmung - Nau

Das Wichtigste in Kürze

  • Hunderte GC Fans sind nach Neuenburg gereist.
  • Sie können das Spiel nicht im Stadion verfolgen.

Für das Spiel in Neuenburg gegen Xamax sind mehrere hundert GC-Fans nach Neuenburg gereist. Und das obwohl sie nicht ins Stadion Maladière können – es sind nur 100 Fans zugelassen. Über eine Stunde vor Anpfiff der vorentscheidenden Partie sorgen sie mit Sprechchören und Raketen für Stimmung.

Auf eine Spruchband der Fans von GC ist zu lesen: «Wüsse wo de GCZ ane ghört». Die Fans fordern die richtige Einstellung der Spieler um den Aufstieg zu sichern.

Die Polizei von Neuenburg bekam offenbar rechtzeitig Wind von der Sache und ist mit einem Grossaufgebot vor Ort. Die Ordnungskräfte sprechen von 300 Fans. Die Strasse hinter dem Stadion wurde inzwischen gesperrt.

Bis jetzt ist die Stimmung ruhig. Hoffentlich bleibt das so.

Mehr zum Thema:

Xamax Stadion GC