Die Verletztenliste beim FC St.Gallen wird länger: Leonhard Münst erleidet beim Trainingsauftakt der Ostschweizer einen Knöchelbruch und fällt vier Monate aus.
FC St.Gallen Leonhard Münst
Leonhard Münst (FC St.Gallen) verletzte sich beim Trainingsauftakt ohne Fremdeinwirkung. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC St.Gallen muss langfristig auf Leonhard Münst verzichten.
  • Der 19-jährige Stuttgart-Leihspieler erleidet im Training einen Knöchelbruch.
  • Münst wird demnächst operiert und fällt rund vier Monate aus.

Zum Ende der Herbstmeisterschaft etablierte sich Leonhard Münst beim FC St.Gallen im Mittelfeld – nun fällt der Deutsche aber langfristig aus. Beim Trainingsauftakt der Ostschweizer erlitt der 19-Jährige einen Knöchelbruch.

Das teilten die Espen am Mittwochabend mit. Demnach soll der Leihspieler vom deutschen Bundesligisten VfB Stuttgart in den kommenden Tagen operiert werden. Danach dürfte Münst rund vier Monate ausfallen.

Damit ist Münst bereits der fünfte Spieler im Kader des Tabellen-Achten, der verletzungsbedingt pausieren muss. Alessandro Kräuchi fällt nach einem Kreuzbandriss weiter aus. Auch Michael Kempter, Nicolas Lüchinger und Victor Ruiz sind verletzt.

FC St.Gallen Nicolas Tie
Nicolas Tie im Testeinsatz beim FC St.Gallen. - keystone

Allerdings könnten beim FC St.Gallen demnächst zwei Verstärkungen unterschreiben. Beim Trainingsauftakt waren mit Idriz Voca und Ex-Chelsea-Torhüter Nicolas Tie zwei Testspieler mit dabei.

Super LeagueSpSNUTorePkt
1.FC Zürich LogoFC Zürich18122443:2640
2.FC Basel LogoFC Basel1881938:1933
3.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys1894543:2232
4.FC Lugano LogoFC Lugano1896325:2430
5.Servette LogoServette1877432:3325
6.GC LogoGC1855832:2623
7.FC Sion LogoFC Sion1869324:3521
8.FC St. Gallen LogoFC St. Gallen18410422:3916
9.FC Lausanne-Sport LogoFC Lausanne-Sport18210618:3712
10.FC Luzern LogoFC Luzern1819820:3611

Mehr zum Thema:

VfB Stuttgart FC St.Gallen