Es kursiert ein Video, wie ein Fan des FC Basel auf den Platz rennt. Anhänger fordern sich nun gegenseitig zur Flitzer-Mutprobe auf. Auch der FCB liest mit...
Ein Teenager rennt während einem FCB-Spiel übers Feld. - Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Zuschauer rennt im Joggeli auf das Spielfeld und lässt sich dabei filmen.
  • Das Video der Aktion während dem Benfizspiel gegen Dynamo Kiew wird im Netz gefeiert.
  • Der FC Basel spricht auf Instagram ein Machtwort.

Die Fans können sich freuen: Club-Legende Alex Frei kehrt zurück und wird neuer Cheftrainer! Bevor der Deal bekannt wurde, musste der Club aber noch ein Machtwort an eine kleine Gruppe von Anhängern richten...

Im Internet macht derzeit nämlich ein Video aus dem Basler St.Jakob-Park die Runde. Darauf ist ein Fan zu sehen, der während der Benefizpartie zwischen dem FCB und Dynamo Kiew auf den Platz rennt.

Flitzer im Netz gefeiert

Die Ordner kriegen den jungen Mann nicht zu fassen. Nach einer Runde vor der Muttenzerkurve springt er wieder auf die Tribüne, lässt sich kurz feiern und verschwindet anschliessend.

FCB
Im Internet wird das Video des Flitzers verbreitet. - instagram/1893livesport.ch

Auf Instagram wird der Anhänger dafür gefeiert. «Hast du den Flitzer auf dem heiligen Rasen verpasst? Kein Problem, wir liefern nach. Hättest du dich auch getraut?», schreibt der Account «1893livesport.ch» – und postet dazu die Aufnahme.

FCB droht mit Stadionverbot

Unter den Kommentaren findet sich unter anderem eine Antwort des offiziellen FCB-Accounts. Der Verein drückt aufs Bremspedal: «Traust du dich, eine saftige Busse zu zahlen und dazu noch ein landesweites Stadionverbot zu kassieren?»

FC Basel
Der FC Basel reagiert via Instagram auf das Flitzer-Video aus dem Joggeli. - instagram/1893livesport.ch

Die Reaktion lässt keine Zweifel übrig. Flitzer müssen in Schweizer Fussballstadien mit harten Strafen rechnen. Liga und Vereine wie der FCB gehen rigoros gegen solche Aktionen vor, welche vielerorts offenbar als eine Art «Mutprobe» gelten.

Super LeagueSpSNUTorePkt
1.FC Zürich LogoFC Zürich36236778:4676
2.FC Basel LogoFC Basel361541770:4162
3.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys361681280:5060
4.FC Lugano LogoFC Lugano361614650:5454
5.FC St. Gallen LogoFC St. Gallen361414868:6350
6.Servette LogoServette361216850:6644
7.FC Sion LogoFC Sion361117846:6741
8.GC LogoGC369141354:5840
9.FC Luzern LogoFC Luzern369141352:6440
10.FC Lausanne-Sport LogoFC Lausanne-Sport364221037:7622

Mehr zum Thema:

Dynamo Kiew Alex Frei Internet Liga FC Basel Instagram