Villarreal trifft im Halbfinal auf den FC Liverpool. Mittlerweile dürften die Spanier von niemandem mehr unterschätzt werden.
champions league villarreal
Die Spieler von Villarreal feiern den Einzug in den Halbfinal der Champions League. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Im zweiten Halbfinal der Champions League treffen Villarreal und Liverpool aufeinander.
  • Die Spanier wollen mit den Engländern den nächsten «Grossen» ausschalten.
  • Zuvor eliminierte das Team von Unai Emery bereits Juventus und Bayern München.

In der zweiten Partie der Hinspiele der Champions-League-Halbfinals empfängt am Mittwoch Liverpool die Überraschungsmannschaft Villarreal.

Setzt sich Villarreal im Halbfinal der Champions League gegen Liverpool durch?

Nach dem ungefährdeten Sieg in den Viertelfinals gegen Benfica Lissabon ist die Mannschaft von Jürgen Klopp auch gegen die Spanier in der Favoritenrolle. Dass sich Villarreal als Favoritenschreck indes pudelwohl fühlt, hat es in dieser Champions-League-Kampagne zur Genüge bewiesen.

Nach Juventus Turin in den Achtelfinals musste sich zuletzt auch Bayern München vom Europa-League-Sieger und Gruppengegner der Young Boys düpieren lassen. Der sechsfache Champion Liverpool dürfte also gewarnt sein.

Anpfiff ist um 21 Uhr im Anfield-Stadion in Liverpool.

Mehr zum Thema:

Benfica Lissabon Bayern München Juventus Jürgen Klopp Liverpool Stadion