Der FC Basel dreht eine umkämpfte Partie in Kasachstan gegen Kairat Almaty. Mit dem Sieg kann sich Basel im letzten Spiel den Gruppensieg holen.
FC Basel Kairat Almaty
Dan Ndoye vom FC Basel im Spiel bei Kairat Almaty. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FCB gewinnt in der Conference League bei Kairat Almaty in Kasachstan mit 3:2.
  • Basel liegt zwei Mal in Rückstand, dreht die Partie mit einem Doppelschlag.
  • Damit kommt es zu einem Endspiel um den Gruppensieg gegen Qarabag im Dezember.

Der FC Basel gewinnt in der Conference League bei Kairat Almaty in Kasachstan. Am 9. Dezember kommt es damit zum «Final» im Joggeli gegen Qarabag Agdam.

Es wie erwartet kein lockeres Spielchen in Almaty. Mit mehr als 5000 Kilometer Entfernung war es die weiteste Europacup-Reise in der Geschichte des FCB. Die Schweizer sind zu Beginn zwar überlegen, haben mehr Ballbesitz, gefährliche Aktionen bleiben aber aus. Ein Heber von Kasami der die Latte streift ausgenommen.

Nach 23 Minuten schlagen die Gastgeber zu, Altmeister Vagner Love (37) muss nach schöner Kombination nur noch einschieben. Und der ehemalige brasilianische Nationalspieler hat in der Folge sogar noch weitere Chancen.

Wird der FCB Gruppensieger in der Conference League?

Kurz vor der Pause hat Basel Glück. Valentin Stocker wird im Strafraum ins Sandwich genommen und fällt. Der Schiedsrichter aus Georgien gibt den Penalty, ein harter Entscheid. FCB-Star Cabral versenkt so souverän wie irgend möglich und haut die Kugel in den Winkel.

FC Basel
Arthur Cabral vom FC Basel ist nach seinem Treffer erleichtert. - Keystone

FC Basel nach der Pause schwach

Der Treffer kurz vor der Halbzeit bringt bei Basel vorerst nicht den gewünschten Effekt. Im Gegenteil: Nach 56 Minuten führen die Kasachen wieder. Das Abwehrverhalten der Bebbi ist dabei unterirdisch!

Doch Basel kommt zurück! Mit zwei herrlichen Treffern durch Zhegrova und Kasami dreht der FCB das Spiel! Die drei Punkte sind eine Entschädigung für die mühsame Flugreise.

Das Team von Trainer Patrick Rahmen sichert sich so das Endspiel um den Gruppensieg am 9. Dezember gegen Qarabag.

Conference League Gr. HSpSNUTorePkt
1.FC Basel LogoFC Basel530211:611
2.Qarabag Agdam LogoQarabag Agdam530210:511
3.Omonia Nikosia LogoOmonia Nikosia50235:103
4.Kairat Almaty LogoKairat Almaty50416:111

Mehr zum Thema:

Valentin Stocker Trainer FC Basel