Bereits Ende November kündigte Ajax' Torhüter Andre Onana einen möglichen Wechsel an. Nun steht fest, wo es für ihn hingeht: zu Inter Mailand.
Andre Onana
Der Torwart von Ajax Amsterdam, Andre Onana, wechselt zu Inter Mailand. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Andre Onana wird künftig für Inter Mailand auf dem Spielfeld stehen.
  • Der Torhüter verlässt nach sieben Jahren Ajax Amsterdam.

Nach sieben Jahren ist Schluss: Andre Onana wechselt von Ajax zu Inter Mailand. Demnach unterzeichne der Torhüter beim Serie-A-Meister einen Fünfjahresvertrag, so «L'Equipe».

Dabei handelt es sich um einen ablösefreien Transfer. Dies, weil sein Vertrag bei Ajax im Sommer ohnehin ausläuft.

Bereits Ende November sagte Kameruns Nationaltorhüter: «Wenn du eine Tür öffnest, musst du sie eines Tages schliessen. Vielleicht ist es für mich an der Zeit zu gehen. Ich habe mein Bestes für diesen Verein gegeben.» Im Jahr 2015 wechselte Onana aus der Jugend des FC Barcelona nach Amsterdam.

Mehr zum Thema:

FC Barcelona Inter Mailand