Beim WM-Qualifikations-Spiel gelingt Alphonso Davies eine geniale Einzelleistung. Mit seinem Traum-Tor führt er Kanada zum Sieg.
Alphonso Davies
Alphonso Davies bejubelt sein Tor zur 2:1 Führung. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Heute kam es zum WM-Quali-Spiel zwischen Kanada und Panama.
  • Der Bayern-Star erzielte dabei ein sehenswertes Tor.
  • Kanada gewann die Partie schlussendlich mit 4:1.

In der WM-Qualifikation kam es heute zum Match zwischen Kanada und Panama. Die Kanadier rund um Alphonso Davies lagen in der Tabelle vor der Partie mit einem Punkt zurück.

Bereits nach fünf Minuten gerieten die Kanadier mit 0:1 in Rückstand. Durch ein Eigentor von Panamas Michael Murillo fanden die Kanadier jedoch zurück ins Spiel. Mit einem Unentschieden ging es in die Pause.

Nach einer fantastischen Einzelleistung konnte Alphonso Davies sein Team zurück auf Siegeskurs bringen. Er eroberte an der Seitenlinie einen bereits fast verloren gedachter Ball und zog in Richtung Tor. Mit einer Finte liess er den Verteidiger stehen und trifft sehenswert zum 2:1 ins kurze Eck.

Tajon Buchanan und Jonathan David trafen im Anschluss noch zum 4:1 Schlussresultat. Damit belegen die Kanadier neu den dritten Rang in der Tabelle für die WM in Katar.