Dank eines starken Überzahlspiels verlassen die ZSC Lions zuhause gegen den HC Ajoie das Eis als Sieger. Die Jurassier kassieren ihren 100. Gegentreffer.
ZSC Lions
Die ZSC Lions feiern einen weiteren Heimsieg. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Der ZSC bezwingt Ajoie zuhause 4:2.
  • Die Zürcher sind dreimal in Überzahl erfolgreich.
  • Ajoie kassiert die zehnte Niederlage am Stück.

Die ZSC Lions feiern im siebten Liga-Heimspiel im neuen Stadion den ebensovielten Sieg, den fünften mittels Dreipunkte-Gewinn. Drei der vier Treffer zum 4:2 über Ajoie erzielen die Zürcher im Powerplay.

Das Siegtor erzielte Verteidiger Dean Kukan im Schlussdrittel mit dem 3:1. Bereits im Startdrittel hatten die Lions gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten standesgemäss eine 2:0-Führung vorgelegt. Bei den ZSC Lions stand zum achten Mal in der laufenden Meisterschaft Ludovic Waeber im Tor.

Mit dem fünften Sieg in Folge schliessen die Lions bis auf einen Pluspunkt zum Tabellenzweiten Biel auf. Der EHC hat zwei Spiele mehr ausgetragen.

Ajoie kassierte derweil die zehnte Niederlage am Stück. Die Jurassier weisen nach 27 Spielen nunmehr auch eine dreistellige Marke an Gegentoren auf (102). Sowohl für Ajoie als auch für die die ZSC Lions war es die zweite Partie innerhalb von 24 Stunden.

National League - Regular Season (25.01.2023)SpSNUTorePkt
1.Servette LogoServette402270145:10182
2.Biel LogoBiel4021110131:10675
3.Rapperswil LogoRapperswil3918110137:10070
4.ZSC Lions LogoZSC Lions4020140116:9069
5.Davos LogoDavos381390113:10362
6.Fribourg LogoFribourg3918140115:10362
7.SC Bern LogoSC Bern4012140122:12459
8.EHC Kloten LogoEHC Kloten4016160105:13259
9.EV Zug LogoEV Zug3814140119:12057
10.Lugano LogoLugano3916210108:11952
11.Ambri-Piotta LogoAmbri-Piotta4010180118:12551
12.SCL Tigers LogoSCL Tigers3913190100:12649
13.Lausanne LogoLausanne3910190105:12545
14.Ajoie LogoAjoie41824099:15936

Mehr zum Thema:

LigaZSCStadion