Der Verwaltungsrat der SCL Tigers hat einem zweiten Eisfeld in Langnau zugestimmt. Dieses soll ab Herbst 2023 genutzt werden können.
Eishalle Langnau SCL Tigers
Die SCL Tigers planen ein zweites Eisfeld, dass im Herbst 2023 eröffnet werden soll. - scltigers.ch

Das Wichtigste in Kürze

  • In Langnau wird es ab Herbst 2023 ein zweites Eisfeld geben.
  • Über diesem zweiten Eisfeld ist eine Athletikhalle geplant.

Der Verwaltungsrat der SCL Tigers hat einem zweiten Eisfeld in Langnau einstimmig zugestimmt. Wie der Verein schreibt, ist dafür ein Neubau in der jetzigen Markthalle vorgesehen. Über dem zweiten Eisfeld soll dabei eine Athletikhalle entstehen.

Die Arbeiten dazu sollen im kommenden Winter ausgeschrieben und vergeben werden. Mitte 2022 soll dann der Spatenstich erfolgen. Geplant ist, dass die neue Infrastruktur im Herbst 2023 eröffnet und genutzt werden könnte.

Halle Langnau
Die SCL Tigers verkünden ihr Projekt für ein zweites Eisfeld mit Athletikhalle. - Instagram / @scl_tigers_official

Verwaltungsratspräsident Peter Jakob sagt dazu: «Diese Investition ist ein Meilenstein in der Geschichte der SCL Tigers. Es ist die Basis um unsere Strategie eines ambitionierten Ausbildungsclubs in der National League nachhaltig umsetzen zu können.»

Mehr zum Thema:

National League Verwaltungsrat Herbst SCL Tigers