Nino Niederreiter feiert in der NHL mit den Carolina Hurricanes bei den Philadelphia Flyers den dritten Sieg in Folge.
NHL Nino Niederreiter
Nino Niederreiter (r.) trifft in der NHL. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Carolina bezwingt Philadelphia mit 4:3 nach Verlängerung.
  • Nino Niederreiter erzielt den ersten Treffer der Hurricanes.

Nino Niederreiter erzielt in der NHL seinen 15. Saisontreffer. Der 29-jährige Churer trägt das erste Tor zum 4:3-Overtime-Sieg der Carolina Hurricanes bei den Philadelphia Flyers bei.

Nach 24 Sekunden im Mitteldrittel trifft Niederreiter nach einer glückhaften Kombination der Hurricanes unter die Latte. Insgesamt geht Carolina dreimal in Führung.

Den dritten Sieg in Folge sichert das drittbeste Team der Liga aber erst 18 Sekunden vor Ende der Verlängerung. Brett Pesce erzielt den entscheidenden Treffer.

Mehr zum Thema:

Philadelphia Flyers Carolina Hurricanes Liga NHL Nino Niederreiter