Das Bündnerland hat es Joe Thornton (43) offenbar angetan. Laut «SRF 3» wird die NHL-Legende nach seiner Karriere in neuer Funktion zum HC Davos zurückkehren.
HC Davos
Kehrt nach dem Karriere zum HC Davos zurück: Joe Thornton. - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Joe Thornton soll neuer Sportchef des Spengler Cups in Davos werden.
  • Der 43-Jährige hat seine Karriere als Spieler noch nicht offiziell beendet.
  • Nach seiner Laufbahn soll er ins Bündner Land zurückkehren.

Joe Thornton absolviert derzeit das Sommertraining beim HCD. Das ist an sich nichts Neues. Der Kanadier fühlt sich in den Bündner Bergen pudelwohl. Und plant offenbar seine Zukunft in Davos.

Trauen Sie Joe Thornton eine weitere Saison in der NHL zu?

Laut dem Radio-Sender «SRF 3» hat der Eishockey-Spieler ein Angebot des National-League-Clubs angenommen. Demnach wird Thornton künftig als Sportchef des Spengler Cups amten.

Der Stürmer kennt den Verein bestens. In den Saisons 2004/05, 2011/12 und 2020/21 läuft er für den HC Davos auf. Nun soll er auch über sein Karriereende hinaus dort engagiert werden.

Joe Thornton HC Davos
Joe Thornton spielte bereits in früheren Jahren für den HC Davos. - Keystone

Seine Laufbahn als Spieler hat der langjährige NHL-Spieler (1714 Spiele) allerdings noch nicht offiziell beendet. Der Center liebäugelt derzeit mit einem weiteren Vertrag in der NHL. Ob das mit seinen 43 Jahren noch einmal klappt, ist unklar.

Mehr zum Thema:

SRF HC Davos NHL