Kandidat Ole ist der grosse Gewinner von «The Biggest Loser». Dabei half es ihm, der grösste Verlierer zu sein.
biggest loser
«The Biggest Loser»-Gewinner: Kandidat Ole. - Instagram / @thebiggestlosersat1

Das Wichtigste in Kürze

  • Kandidat Ole gewinnt die Fernsehshow «The Biggest Loser».
  • Er verliert 48,6 Prozent seines Körpergewichts.
  • Von 164 bringt er es runter auf 84 Kilogramm.

Der Gewinner von «The Biggest Loser» 2021 heisst Ole. Mit harter Arbeit schaffte er, was es zum grossen Sieg braucht – verlieren.

Denn in der speziellen Fernsehshow treten die Kandidatinnen und Kandidaten gegeneinander an und müssen dabei Gewicht verlieren. Ole schaffte dabei den prozentual höchsten Anteil, wie «t-online» berichtet.

biggest loser
Kandidat Ole gewinnt «The Biggest Loser» 2021. - Instagram / @thebiggestlosersat1

Der 41-Jährige ging mit 164 Kilogramm an die Show. Mit nur noch 84 Kilo gewinnt er dann am Schluss die Prämie von 50'000 Euro. Ganze 48,6 Prozent seines Körpergewichts gingen somit verloren.

«The Biggest Loser» zu gewinnen sei ein unglaubliches Gefühl, so der Champ. «Ich habe hart gearbeitet und viel geleistet.»

Mehr zum Thema:

Euro