«Deadsight – Du wirst sie nicht sehen» war 2019 in den deutschen Kinos zu sehen. Bald kann man den Zombie-Streifen auch für zu Hause kaufen.
Adam Seybold zombie
Adam Seybold und ein Zombie in «Deadsight». - Screenshot Trailer «Deadsight – Du wirst sie nicht sehen»

Das Wichtigste in Kürze

  • «Deadsight – Du wirst sie nicht sehen» ist ab Februar auf Blu-ray und DVD erhältlich.
  • Bereits Mitte Januar kann der Film auf Video-On-Demand gestreamt werden.
  • Der Streifen kam 2019 in die Kinos.

«Deadsight – Du wirst sie nicht sehen» erschien 2019 am deutschen Fantasy Filmfest. Bald können Fans die DVD für zu Hause kaufen.

Im Film wird der erblindete Ben (Adam Seybold) nicht nur von einem Zombie attackiert, sondern von vielen: eine regelrechte Horror-Apokalypse. Vor den Untoten versucht er sich gemeinsam mit der Streifenpolizistin Mara (Liv Collins) zu verteidigen.

Der Trailer zu «Deadsight – Du wirst sie nicht sehen»

Ab dem 18. Februar kann man sich die Zombies auch ins eigene Wohnzimmer holen. Der Film ist – ab 16 Jahren – auf Blu-ray und DVD erhältlich. Online kann der Streifen schon vorbestellt werden.

Bei Video-On-Demand-Anbietern kann der Film bereits ab dem 13. Januar 2022 angeschaut werden, wie «filmstarts.de» schreibt.